Das Grundanliegen von Capacitar* ist es, sich von Stresssymptomen und Schmerzen zu befreien und das innere Gleichgewicht zu finden. Mit einfachen Übungen wie Atemübungen, Körperbewegungen, Meditation, Akupressur und Fingerhaltungen lernt man seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren und im solidarischen Lernen krankheits- und stressbedingte Beschwerden zu lösen.

* CAPACITAR bedeutet sich selbst befähigen, ermutigen und die eigenen Lebenskräfte stärken. Patricia Cane hat uraltes Heilwissen aus aller Welt zusammengetragen und daraus CAPACITAR entwickelt. Seit 1988 wird Capacitar als internationale NGO weltweit verbreitet.

Zielgruppe:

  • Angehörige, Ehrenamtliche und Fachpersonal

Referentin:

  • Annegret Rhode, Pädagogin, Systemische Beraterin, Capacitar-Trainerin

Termin:

  • Donnerstag 21.03.2024 9.00 – 15.00 Uhr

Ort:

  • Erfurt, Bildungsstätte „St. Martin“, Farbengasse 2

Kosten:

  • 40,00 € für Mitglieder/Selbsthilfegruppen
  • 60,00 € für Angehörige/Ehrenamtliche
  • 100,00 € für Fachpersonal

Zur Seminar-Anmeldung:

Sie haben Nachfragen zum Bereich Schulungen oder möchten sich als Referent*in bei uns melden?

Kontakt

Dagmar Linz
Alzheimer Gesellschaft Thüringen e.V.
Pfeiffersgasse 13
99084 Erfurt

Telefon: (0361) 60255744
Telefax: (0361) 60255746

E-Mail dagmar.linz@alzheimer-thueringen.de