ALZHEIMER GESELLSCHAFT    
     Mitgliedschaft  
     Spenden  
     Ehrenamt/Praktikum
 
   INFORMATIONEN  
     Demenz  
     rechtliche Grundlagen
     Broschüren/Fachliteratur
 
   PROJEKTE  
     "Fachstelle Demenz"  
     "bisherige Modell(projekte)"
     "Thüringer
     Selbsterfahrungsstrecke"
 
   HILFSANGEBOTE  
     Beratung  
     Selbsthilfegruppen  
     Unterstützung im Alltag  
     Wohnformen  
     stationäre Einrichtungen  
 
   SCHULUNGEN &
   VERANSTALTUNGEN  
     allgemeine Informationen  
     für Angehörige  
     für Ehrenamt / Fachkräfte  
     für Interessierte  
 
   KONTAKT  
 
Der Vorstand

Name Funktion
Margot Arendt
Vorstandsvorsitzende
Sabine Spittel
stellvertretende Vorstandsvorsitzende
Uwe Hartmann
Beisitzer
Cornelia Meißner
Kassenwart
Nadine Gröger
Beisitzerin
Franz Vollmar
Beisitzer
Prof. Dr. Karl-Jürgen Bär Beisitzer


Die Alzheimer Gesellschaft Thüringen e.V. wurde im Oktober 2002 von betroffenen Angehörigen, Mitarbeitern von Pflegeinrichtungen und Krankenhäusern als Landesverband gegründet und ist Mitglied der Deutschen Alzheimer Gesellschaft e.V.

Die Alzheimer Gesellschaft Thüringen e.V. hat sich folgende Ziele gesetzt:

  • Aufklärung über Demenzformen und damit Förderung von Verständnis und Hilfsbereitschaft in der Bevölkerung
  • Verbesserung der Krankheitsbewältigung, Lebensqualität der Betroffenen und Selbsthilfefähigkeit der Angehörigen durch Beratung und Unterstützung von Selbsthilfegruppen
  • Anregung und Unterstützung sozial- und gesundheitspolitischer Initiativen, die zur Verbesserung der Versorgungs- und Informationsstruktur anstreben
  • Unterstützung beim Aufbau und Entwicklung örtlicher und regionaler Beratungs- und Anlaufstellen
  • Unterstützung beim Aufbau regionaler Alzheimer Gesellschaften
  • Entwicklung, Erprobung neuer Betreuungsformen
  • Unterstützung der Träger, Dienste und Einrichtungen bei der Implementierung anerkannter und neuer Betreuungs- und Versorgungskonzepte durch Beratung, Interessenvertretung und Bereitstellung von Organisationshilfen
  • Organisation und Durchführung von Fachtagungen und Fortbildungsveranstaltungen
  • Zusammenarbeit mit anderen Landesverbänden und freien, öffentlichen Fachorganisationen
  • Politikberatung


Auszug Satzung vom 26.09.2009 

 

Veranstaltungen

2002 - 2012: 10 Jahre Alzheimer Gesellschaft Thüringen e.V.

>  SO KÖNNEN SIE HELFEN  <
 
Thüringer Selbsterfahrungsstrecke
Ein Weg zur Annäherung in die Gefühlswelt von an Demenz erkrankten Menschen zum besseren Verständnis in Familie und Gesellschaft
mehr dazu weitere Informationen
 
Nachtrag 16. Alzheimer Tag Thüringen
Am 23.09.2017 fand in Bad Blankenburg der 16. Alzheimer Tag Thüringen statt.
mehr dazu weitere Informationen
 
Broschüre "Dazugehören" veröffentlicht
In Kooperation mit dem TMASGFF wurde die Broschüre "Dazugehören" erstellt.
mehr dazu weitere Informationen
 
DemenzWegweiser für Erfurt
Demenz-Wegweiser für Erfurt im Projekt „Lokale Allianz für Menschen mit Demenz“ entstanden.
mehr dazu weitere Informationen
 
Projekt TeleTAnDem
Projekt TeleTAnDem sucht Angehörige von Menschen mit Demenz
mehr dazu weitere Informationen
 
Fotoausstellung „Der Alltag mit Demenz. Ein Alltag wie jeder andere?!“
Wann die Ausstellung bei Ihnen zu sehen ist, erfahren Sie in der Geschäftsstelle. Informationen zum Verleih:
mehr dazu weitere Informationen
 
Newsletter
Newsletter der Alzheimer Gesellschaft Thüringen abonnieren
mehr dazu weitere Informationen
 
Wettbewerbe
Egal ob Schüler, Leser oder Fotografen. Bei den Wettbewerben der Alzheimer Gesellschaft Thüringen entstehen besondere Projekte.
mehr dazu weitere Informationen
 
Polizeibroschüre
Die Alzheimer Gesellschaft Thüringen e.V. erstellte zusammen mit der FH Polizei in Meiningen eine Broschüre für den Polizeialltag.
mehr dazu weitere Informationen